Rodecaster Pro im Schatten seines Nachfolgers ohne aktive Produktpflege

Mitte 2018 erblickte der Traum vieler Podcaster das Licht der Welt. Der Rodecaster Pro machte endlich auch die zum Podcasting erforderliche Technik zum leicht handzuhabenden Dingens. Die Hürden, mal eben so etwas aufzunehmen sind gesunken und das war gut so. Viele Jahre könnte man als Nutzer des originären Rodecaster Pro nun im Glück schwelgen, doch so einfach ist das nicht. Der Rodecaster Pro ist heute von gestern, aktiv gepflegt werden soll nur noch das Nachfolgemodell Rodecaster Pro 2. Natürlich habe ich dazu eine Meinung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"